Verpflichtung gegenüber
Gesellschaft und Umwelt.

Für uns läuft die gesellschaftliche Verantwortung des Unternehmens (Corporate Social Responsibility, CSR) darauf hinaus, die Gruppe auf eine Art und Weise zu führen, die darauf Rücksicht nimmt, wie sich unsere Aktivität auf unsere Kunden, Mitarbeiter, lokalen Communitys, die Umwelt und auf die Gesellschaft im Allgemeinen auswirkt.

Wir verfolgen eine Unternehmenspolitik, bei der Vertrauen, Transparenz, Ethik und Integrität im Mittelpunkt stehen. Diese Unternehmenspolitik geht vom geschäftsführenden Ausschuss aus und sie erreicht jeden Mitarbeiter des Unternehmens.

Unsere Zukunft ist eng mit einer nachhaltigen Aktivität unseres Unternehmens verknüpft. Die Zertifizierung gemäß ISO 14001 bescheinigt unser Engagement für die Einführung eines Umweltmanagementsystems und sie steht für die effiziente und verantwortungsvolle Nutzung der verfügbaren Ressourcen. Neben weiteren Maßnahmen gehören zu unserer Lastwagenflotte Fahrzeuge mit Gasmotoren und Elektromobilitätslösungen, wir Recyceln Container usw.

Wir sind der Auffassung, dass wir mit Blick auf unsere CSR Nachhaltigkeitskriterien in allen drei Dimensionen berücksichtigen müssen: der wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen. Wir haben diesen Prozess 2012 mit einem langfristigen Programm eingeleitet und dabei auf die Methodik innovaRSE gesetzt.

Die RSE setzt auf neue Formen des Handelns, auf die Berücksichtigung klarer ethischer Grundsätze und ein verantwortungsvolles Verhalten. Dazu kommt, dass sich das Unternehmen stärker in die Gesellschaft einbringt, in der es seiner Tätigkeit nachgeht.

Wir stellen unsere Arbeitnehmer in den Mittelpunkt, denn wir sind der Ansicht, dass sie unser wichtigstes Aktivvermögen sind. In allen unseren Niederlassungen kommt ein Programm zur beruflichen Fortentwicklung zur Anwendung, das sich an die verschiedenen Mitarbeiterprofile anpasst. Mit unserer Vorschrift OHSAS 18001 stellen wir unter Beweis, dass uns die Sicherheit und Gesundheit unserer Arbeitnehmer ebenso wichtig ist, wie die unserer Zulieferer und Kunden.

Unsere Unternehmensstrategie umfasst seit 2012 ein Programm zur Gleichstellung der Geschlechter,  und darüber hinaus stützen wir uns auf den Verhaltenskodex der TW Group. Dieser enthält unsere Vision, Unternehmensgrundsätze und Verhaltensregeln. Er gilt für alle Mitarbeiter der Gruppe und jeder von ihnen ist dafür verantwortlich, diesen Kodex zu kennen und zu befolgen.

Verhaltenskodex TW Group.

Wir investieren in Technologie, um das Arbeitsumfeld zu verbessern. Unsere sichere und fortschrittliche Technologieplattform garantiert die Sicherheit der Daten unserer Kunden und verbessert die Kontrolle unserer Leistungen.

Bei der Ausentwicklung unserer gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung beteiligt sich die TW Group an Projekten, bei denen im Gebiet unserer verschiedenen Standorte direkte Hilfe geleistet wird.

  • Wir engagieren uns im Rahmen einer beachtlichen Zahl von Initiativen an der Arbeit lokaler Einrichtungen und der Kommunen.
  • Kulturförderung durch die Teilnahme an Filmproduktionen und lokalen Festen.
  • Sportförderung Subventionen für Mannschaften unserer Mitarbeiter. Darüber hinaus unterstützen wir örtliche Vereine im Bereich Radsport, Motorsport und Fußball.